Die Kunst der Ondulierenden Atemwelle

Jetzt mehr erfahren

Atme dich gesund!

Der Atem versorgt nicht nur den Körper mit Sauerstoff und Energie, sondern verbindet auch unsere Innen- mit der Aussenwelt. Atmen tun wir automatisch und unbewusst solange wir leben. Aber wir können den Atem auch bewusst beeinflussen und steuern. Der Atem bildet eine Verbindung zwischen dem Bewussten und dem Unbewussten, zwischen dem Willentlichen und dem Automatischen. "Spirare" - das Atmen - und "Spiritus" - der Geist - sind im Lateinischen eng verwandt. Ärzte sprechen von Inspiration, wenn sie die Einatmung meinen. Umgangssprachlich steht diese aber für einen produktiven Einfall, die unerwartete Erkenntnis. Im hebräischen "Neshamah" bis zum Hindi-Wort "atma" - etwa „unzerstörbares Selbst“ -, von dem sich das deutsche Wort „atmen“ ableitet:

Die Auseinandersetzung mit dem Atem hat immer direkt etwas mit der Seele zu tun.

 

 

Indikationen für die Teilnahme am Workshop können z.B. Sein: Konzentrationsstörungen, Hemmungen, Müdigkeit und Erschöpfung, depressive Störungen, Blockaden und Haltungsfixierungen, Ängste, niedriger Blutdruck und Kreislaufprobleme, schwaches Immunsystem, Stress

 

Tagesworkshop „Ondulierende Atemwelle® - Einführung und Vertiefung“ an folgenden Daten: 

 

Samstag, 17. Oktober 2020, 10 - 16.30 Uhr (ca. 1 Stunde Mittagspause) in Thun, Hofstettenstr. 5

 

Atme dich gesund! Jeder Atemzug ist eine Welle: Sie erfasst uns, steigt hoch, durchströmt uns und vergeht. Über Atem und Bewegung sind wir dem grossen Lebensstrom angeschlossen. Als feinster Seismograph zeigt uns der Atem an, wo dieser Strom frei fliessen kann und wo er unterbrochen ist. Stress, Krankheit und Verletzungen körperlicher oder emotionaler Art beeinträchtigen unsere Verbundenheit zum Lebensstrom. Hält dieser Zustand länger an, verfestigt sich ein Gefühl des Abgeschnittenseins - die Verbindung ist unterbrochen. In dem von Sarah Radelfinger entwickelten Bewegungsablauf "Ondulierende Atemwelle" wechseln Energie aufbauende mit entspannenden Übungen. Die Übungsabfolge ermöglicht Festgehaltenes und Erstarrtes wieder in Fluss zu bringen, das Gefühl von Lebendigkeit zu steigern, den Kontakt zum Wesenskern zu vertiefen und sich in einem ausbalancierten Zustand gut zu verankern. Wird die Atemwelle regelmässig praktiziert, werden Selbstheilungskräfte und Immunsystem gestärkt, seelische und körperliche Heilungsprozesse unterstützt, die Fähigkeit zu Selbstregulierung und Persönlichkeitsentwicklung gefördert.

Dieser Workshop richtet sich an EinsteigerInnen und  zur Vertiefung.

Preis: Fr. 170.00 (auf Anfrage Sozialrabatt möglich)

 

Annulationsbedingungen: Bei Abmeldung bis 1 Woche vor dem Workshop, verrechne ich Fr. 30.00 als Unkostenbeitrag. Der Restbetrag wird zurückerstattet. Bei späterer Abmeldung oder Ausstieg aus dem begonnenen Workshop ist die gesamte Teilnahmegebühr geschuldet.

Die Durchführung des Angebots ist abhängig von der Zahl der Teilnehmenden. Muss ein Angebot abgesagt werden, werden bereits bezahlte Teilnahmegebühren vollständig rückerstattet.

Anmeldung:
für Thun und Bern unter: 0041 78 861 53 31 oder info@kww-coaching.ch 

 

Anmeldeschluss generell bis 1 Woche vor Workshopdatum.

KWW Coaching Karin Wälti-Wülser

Ondulierende Atemwelle®: monatliche Gruppe

Für Menschen, die die Ondulierende Atemwelle® bereits kennen oder bei mir eine Einführung besucht haben. Schenke dir regelmässig den Raum, um die wohltuende und ausgleichende Wirkung der Ondulierenden Atemwelle® in der Gruppe zu erleben. Zur Vertiefung des Selbstkontakt, Selbstfürsorge und Ausbalancierung des Vegetativen Nervensystems.

Daten Thun: im Moment keine Daten

Zeit: 18.00 - 19.30 h

Ort: In meinem Praxisraum an der Hofstettenstr. 5, 3600 Thun

Kosten: Fr. 225.00 verbindlich 5 Abende, im Voraus bezahlbar; 

Fr. 50.00 einzelner Abend, jeweils bar mitzubringen

Anmeldung: 078 861 53 31 oder info@kww-coaching.ch

 

Annulationsbedingungen: Bei Abmeldung bis 1 Woche vor dem Kursbeginn, verrechne ich Fr. 30.00 als Unkostenbeitrag. Der Restbetrag wird zurückerstattet. Bei späterer Abmeldung oder Ausstieg aus dem begonnenen Kurs ist die gesamte Teilnehmegebühr geschuldet.

Die Durchführung des Angebots ist abhängig von der Zahl der Teilnehmenden. Muss ein Angebot abgesagt werden, werden bereits bezahlte Teilnehmegebühren vollständig rückerstattet.

Neugierig geworden auf die Ondulierende Atemwelle®? Ich berate Sie gerne umfassend zu dieser Leistung. Rufen Sie mich noch heute an!

Jetzt Kontakt aufnehmen